ENJA Legacy Revue:  50 years of ENJA – moving forward

Talk: ENJA Legacy Revue

16 Oct 2021 Ebersberg

Details

Time : 17.00 Uhr
Venue : Galerie an der Rampe
Address : Im Klosterbauhof 6
Phone : +49 (0)8092-9217
Contact Email : info@kunstvereinebersberg.de

  • Einlass: 16.30 Uhr
  • Eintritt: frei
  • Genre: Talk / BR-Aufzeichnung

Das renommierte, weltweit erfolgreiche Independent Jazz-Label ENJA Records feiert 2021 sein 50jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Jubiläums kommen die Macher von ENJA, Matthias Winckelmann und Werner Aldinger, nach Ebersberg und geben in einem Live-Talk Einblick in die Geschichte der Münchener Plattenfirma.
Vor 50 Jahren hob Matthias Winckelmann zusammen mit Horst Weber ENJA Records aus der Taufe. Künstler wie Archie Shepp, Franco Ambrosetti und viele mehr zählen zur ENJA-Familie. John Scofield machte für ENJA seine erste, Chet Baker seine letzte Platte. Horst Weber holte 1990 den Musikjournalisten und Posaunisten Werner Aldinger als Labelmanager ins Boot, und dieser rief das Sublabel Yellowbird ins Leben. Hier findet sich Musik abseits der gewohnten ENJA-Pfade, von kraftvollem Punk Jazz bis zu erotischer Exotik.
Im Jazz-Talk lassen die beiden Jazzgeschichte Revue passieren. Moderiert wird der Live-Talk mit faszinierenden Anekdoten von Ulrich Habersetzer, Musikjournalist und Moderator beim Bayerischen Rundfunk.